PrestaShop Tutorial: Katalog 1.6.x

Veröffentlicht am 24.07.2014

  • PrestaShop Tutorial: Katalog 1.6.x

Kategorien in PrestaShop:

Was sind Kategorien und wozu benötigt man sie?

  • Kategorien gruppieren Produktsorten
  • ermöglichen ein schnelles Finden von Produkten
  • Produkte in Kategorien sollten vergleichbar sein

 

Vorbereitung:

Beantworten Sie sich vor dem Erstellen von Kategorien folgende Fragen:

  • In welche Kategorie passt Ihr Produkt?
  • Wer ist der Hersteller? / Welche Marke hat das Produkt?
  • Haben Sie Beschreibungen, Bilder oder andere Details zu Ihrem Produkt?

 

Kategorien anlegen:

Backoffice: Katalog > Kategorien

neue Kategorie hinzufügen: 

 

  • Name: Name der Kategorie
  • Elternkategorie: Ihre Kategorie ist der Elternkategorie untergeordnet
  • Beschreibung: Beschreibung Ihrer Kategorie
  • Bild: Bild zur Repräsentation der Kategorie         

 

 

  • Meta-Titel: Titel, der im Suchfeld erscheint, wenn Ihr Kunde nach dem Produkt sucht / ein Anfrage stellt
  • Meta-Beschreibung: Beschreibung, die in den Suchergebnissen erscheint. Sollte knapp und präzise sein.
  • Meta-Schlüsselwörter: Schlüsselwörter, durch die Ihr Produkt gefunden werden kann. Schlüsselwörter durch Komma trennen.

 

 

  • Benutzerfreundliche URL: Ändern der URL-Adresse in eine einfachere / besser zu merkende URL
  • Gruppenzugang: Schränkt Zugriff auf bestimmte Besucherkategorien ein; nur benötigt wenn verschiedene Kundengruppen existieren (Bsp.: nur als Händler registrierte Kunden können auf diese Produktkategorie zugreifen.)

 

 

Attribute in PrestaShop:

Was sind Attribute und wozu benötigt man sie?

-> Attribute sind die Grundlage von Produktkombinationen

-> Sie sind Variablen der Produkte (z.B. Farbe, Größe)

-> Sie benötigen Attribute, wenn Ihr Produkt in mehreren Varianten vorhanden ist (z.B. blauer MP3-Player, grüner MP3-Player und roter MP3-Player) 

Backoffice: Katalog > Artikelvarianten

Neue Variante in PrestaShop hinzufügen:

  • Name: exakter Produktname
  • Angezeigter Name: Name, der dem Kunden angezeigt wird
  • Anzeigen als: Definiert, wie das Attribut angezeigt wird

(Drop-down-Liste, Options-Schaltfläche)

Neuen Wert hinzufügen:

  • Variantengruppe: Definiert Attribut-Typ (z.B. Farbe)
  • Wert: Gibt dem Attribut einen Wert (z.B. Blau)

 

 Bei dem Attribut Farbe, werden zudem noch folgende Felder angezeigt:

  • Farbe: Wählen Sie die entsprechende Farbe aus der Farbpalette aus oder geben Sie diese als HTML-Farbe ein.
  • Textur: Sollte Ihr Produkt keine Farbe, sondern eine spezielle Textur, anzeigen, können Sie ein Bild davon hochladen.

 

 

Artikel anlegen / bearbeiten in PrestaShop

Backoffice: Katalog > Produkte

Auf dieser Seite sehen Sie eine Übersicht zu Ihren Produkten und den Produktdetails ID, Foto, Name, Artikelnummer, Kategorie usw.

Neben den Produkten, sehen Sie hier auch Statistiken zu Ihrem PrestaShop:

  • Prozentangabe von lieferbaren Artikeln
  • Durchschnittliche Handelsspanne in Prozent
  • Verkäufe in den letzten 30 Tagen in Prozent
  • Anzahl an deaktivierten Artikeln

 

Neuen Artikel hinzufügen:  

 

Informationen:

  • Typ:  Standard-Artikel

                Bündel vorhandener Artikel

                virtueller Artikel

  • Name: Produktname; Sprache lässt sich im hinteren Kästchen auswählen
  • EAN 13 oder JAN Barcode: Barcodenummer (Europäisch, Japanisch)
  • UPC Barcode: Barcodenummer (Amerikanisch, Kanadisch)
  • Aktiviert: Aktivierung / Deaktivierung des Produkts
  • Sichtbarkeit:

-Überall: Kunden gelangen zum Produkt durch Durchsuchen des Katalogs, Suchen nach dem Produktnamen, Eingeben der URL

-Nur im Katalog: Produkte werden nur im Katalog oder durch Eingabe der URL angezeigt

-Nur in der Suche: Produkte werden nur bei Druchsuchen des Katalogs oder Eingabe der URL angezeigt

-Nirgendwo: Produkte werden nur bei Eingabe der URL angezeigt

  • Optionen:

-Bestellbar: Möglichkeit Produkt zu bestellen

-Preis anzeigen: Soll der Preis angezeigt werden, obwohl das Produkt nicht bestellbar ist?

-Nur online erhältlich: Angezeigt aber nicht verkauft

  • Zustand: gibt den Zustand des Produktes an (neu, gebraucht)
  • Kurzbeschreibung: erscheint im Suchfeld (max. 400 Zeichen)
  • Beschreibung: erscheint auf der Produktseite
  • Tags: Suchbegriffe, um das Produkt einfacher zu finden

 

Klicken Sie auf Speichern und auf der Seite bleiben, um die anderen Tabs zu bearbeiten.

 

Preise:

Geben Sie den Preis für das Produkt an (inklusive MwSt., ohne MwSt., Kaufpreis, Verkaufspreis, Einzelpreis)

  • Stückpreis: Preis pro Stück
  • Sonderangebot-Symbol: Zeigt das Sonderangebots-Zeichen bei dem Produkt an

 

 

SEO:

  • “Search Engine Optimization”
  • dient der optimalen Sichtbarkeit auf Suchmaschinen
  • Sie können angeben:        

Meta-Titel (Titel, der in Suchmaschinen erschient)

Meta-Beschreibung (Beschreibung, die in Suchmaschinen erscheint)

Benutzerfreundliche URL (eine besser zu merkende, einfache URL)

 

Kategorie / Zubehör:

  • Verknüpft Produkte mit:
  • Kategorien
  • anderen Produkten (Zubehör)
  • Marken (Hersteller)

 

 

Versand:

  • dient der Berechnung des Preises inklusive Lieferkosten
  • Breite, Höhe, Tiefe, Gewicht: dient der Berechnung dieses Preises
  • zusätzliche Versandkosten: bei besonders schweren oder sperrigen Paketen benötigt
  • Versanddienste: spezielle Versanddienste auswählen

 

 

Varianten:

Neue Kombination in PrestaShop erzeugen:

  • Eigenschaft: Attribut auswählen (z.B. Farbe)
  • Wert: Attribut-Wert auswählen (z.B. Blau)
  • ->Hinzufügen (Es ist nicht möglich das Attribut Farbe mehrmals zu benutzen (Farbe > Blau; Farbe > Rot); erstellen Sie neue Attribute, wenn Sie mehrere Farben benötigen (z.B. erste Farbe; zweite Farbe)
  • Sie können Auswirkungen auf den Preis durch die verschiedenen Attribute angeben.

 

Mengen:

Angabe einer benötigten Mindestmenge zur Produktbestellung. 1 eingeben, um die Mindestmenge in Ihrem PrestaShop zu deaktivieren.

Zudem lässt sich einstellen, wie viele Produkte auf Lager sind, welche Benachrichtigung bei nicht vorhandenen Artikeln erscheint und ob der Kunde auch ausverkaufte Artikel bestellen kann.

Virtueller Artikel:

Gibt an, ob mit dem Artikel eine Datei verknüpft ist, d.h. ob es ein virtueller Artikel ist.

Bilder:

Hinzufügen von Bildern zu dem Produkt

Maßnahmen:

  • Speziellere Angaben zum Produkt
  • Eigenschaften hinzufügen:
  • Benutzerdefinierter Wert: Eigene Angabe zu der jeweiligen Eigenschaft machen

 

Benutzeranpassung:

  • Datei-Felder: Gibt die Anzahl der Felder an, auf denen Kunden Dateien hochladen können (Bsp.: Eigene Gravuren in Schmuck)
  • Textfelder: Gibt die Anzahl von möglichen Textfeldern an
  • Klicken Sie auf Speichern und bleiben, damit das Fenster neu lädt und die Felder genauer definiert werden können

 

  • Geben Sie die Bezeichnung der Felder an und ob diese Pflichtfelder sind.

 

Angehängte Dokumente:

Gibt Ihnen die Möglichkeit, zusätzliche Dokumente anzuhängen (z.B. eine Anleitung zu dem technischen Produkt, das Sie verkaufen).

Lieferanten:

Hier können Sie angeben, wer Ihnen das Produkt liefert / wo Sie das Produkt kaufen.

 

 

Quelle:

The official PrestaShop User Guide 1.6

Kommentare

Noch keine Kundenmeinungen

Kommentar hinzufügen